FC Bayern München

FC Bayern München

Selbst Nicht-Fußballfans kennen diesen Fußballverein. Es ist eigentlich unmöglich, in Deutschland zu leben, ohne ständig auf diesen Namen zu stoßen: FC Bayern München. Auch bekannt als der stärkste Fußballverein in ganz Deutschland, hat er schon seit Jahrzehnten Stück für Stück einen Ruf aufgebaut. Seit Jahren schon ist er der ungeschlagene Bundesliga-Meister. In Sachen Sportwetten ist der Fußball Club ebenfalls stark vertreten und bekommt ab und zu sogar einen Sportwetten Bonus gewidmet. Doch was macht den FC Bayern so beliebt? Wir erklären es Ihnen!


Fakten des FC Bayern

Die Rot-Weißen aus Bayern haben Grund zum Prahlen. Nicht nur ist er der mitgliedsstärkste Fußball-Club weltweit, sondern ist mit Arjen Robben, Robert Lewandowski, Thiago und Manuel Neuer mit einigen der berühmtesten Spieler Deutschlands ausgestattet. Hat ja bestimmt auch einiges gekostet, solch gute Spieler anzusammeln. Der teuerste Spieler des Teams ist Robert Lewandowski, welcher satte 85 Millionen Euro gekostet hat. Zuhause sind die Spieler in der Allianz Arena, wo bis zu 75.000 treue Zuschauer Platz finden.


Die Erfolge des FC Bayern München

Sie können sich sicherlich schon denken, dass der Fußball-Club Bayern München schon den einen oder anderen Erfolg erlangt hat. Das wäre eine Untertreibung, die Mannschaft ist nicht nur deutscher Rekordmeister, sondern hat sich sicherlich eine eigene Trophäenkammer einrichten müssen. 29 Mal war er deutscher Meister, 19 Mal DFB Sieger. Acht Mal hat er den deutschen Super-Cup ergattert und 6 Mal den Ligapokal erhalten, als diese Meisterschaft noch im Gange war. Außerdem hat er 5 Mal alle Gegenspieler bei der UEFA Champions League besiegt. Es folgen weitere 6 Auszeichnungen, die allerdings schon eine Weile her sind. Sie sehen, Bayern hat seinen Ruf verdient. Doch ist der FC Bayern denn wirklich Wett-tauglich?


Meisterwette auf den FC Bayern

Der FC Bayern inspiriert Menschen aus aller Welt, Wetten auf die verschiedensten Ergebnisse zu setzen. Die häufigste davon ist die reguläre Meisterwette. Diese ist die wohl ungefährlichste Wettart momentan, da der FC seit 2013 den Titel hält. Bedenken Sie allerdings, dass die Bayern dieses Jahr einen äußerst humpligen Start hingelegt hatten und einige Zeit auf dem dritten Platz postiert waren. Das Tief des FC Bayern lässt sich voraussichtlich aber noch aufholen und langsam aber sicher erklimmt das Team wieder die Spitze, somit ist diese Wette ein guter Anfang. Entsprechend liegen die Quoten darauf ziemlich niedrig, doch die relative Sicherheit eröffnet die Möglichkeit, eine große Summe auf den Sieg zu setzen. Besser früher als später, da, sollten die Jungs aus Bayern München wieder den Platz 1 erreichen, die Quoten noch weiter fallen werden.


Siegwette auf den FC Bayern

In Sachen Siegwetten sollten Sie überlegt vorgehen. Falls Sie vorhaben, das große Geld auf die Münchener zu setzen, raten wir Ihnen ab, eine Wette gegen den BVB, RB Leipzig oder Mönchengladbach zu wählen. Diese Teams sind nicht durch Zufall neben Bayern München in der Tabelle und Spiele gegen diese Mannschaften schlagen ganz gerne auch in eine Niederlage um. Wir raten Ihnen, eher kleinere Summen auf Spiele zwischen dem FC Bayern und diesen Mannschaften zu setzen. Falls Sie Wetten mit großem Gewinnpotenzial suchen, wählen Sie doch Spiele gegen Mannschaften wie Wolfsburg, Hoffenheim und Stuttgart. Diese sind noch ziemlich hoch in der Tabelle angesiedelt, aber nach unserer Erfahrung gewinnt der FC fast immer haushoch gegen alle Mannschaften, außer den ebenbürtigsten von ihnen. Indem Sie Ihre Wetten gegen diese Teams setzen, bleibt das Quotenniveau auf einem gutem Level mit geringem Risiko. Sie könnten außerdem eine Wette darauf abschließen, wie viele Titel der FC diese Saison gewinnt, ob Bundesliga Pokal, Champions-League, DFB Pokal oder sogar alle 3, das nennt sich Triple. Das bleibt natürlich ganz Ihnen überlassen. Viel Glück beim Wetten!

Menu